LISA FERTNER Schauspielerin
Theater !
„ICH RUFE MEINE BRÜDER“
von Jonas Hassen Khemiri
Salzburger Landestheater
Regie: Sarah Henker
Premiere am 16.04.2024
Theater !
„WER HAT ANGST VOR VIRGINIA WOOLF“
von Edward Albee
Salzburger Landestheater
Regie: Claus Tröger
Premiere am 15.03.2024
Lisa Fertner - Theater
Presse !
„Die Schauspielerinnen und Schauspieler, insbesondere MacDonald, Röll
und Lisa Fertner, bestechen durch starke Leistungen.“
„Lisa Fertner ist eine Constanze auf Augenhöhe.“
Alle Kritiken finden Sie   Hier
Theater !
„AMADEUS“
von Peter Shaffer
Salzburger Landestheater in Kooperation mit der
Internationalen Stiftung Mozarteum zur Mozartwoche 2024
Regie: Andreas Gergen
Premiere am 26./28.1.2024
Lisa Fertner - Theater
Theater !
„Der Zauberer von Oz“
von L. Frank Baum
Salzburger Landestheater
Regie: Richard Panzenböck
Premiere am 11.11.2023
Lisa Fertner - Theater
Lesung !
„Felix Salten - Stefan Zweig
'Ihre Briefe bewahre ich alle“
Stefan Zweig Zentrum, Salzburg
11.10.2023   Europasaal
Theater !
„Blasmusikpop“
von Vea Kaiser | Larissa Jank
Salzburger Landestheater
Regie: Christina Piegger
Premiere am 07.10.2023
Lisa Fertner - Theater
Theater !
„Die unendliche Geschichte“ kommt nach München!
Alle Termine finden Sie   Hier
Theater !
„Das Tagebuch der Anne Frank“
von Anne Frank
Salzburger Landestheater
Regie: Christina Piegger
Wiederaufnahme Premiere am 06.06.2023
Lisa Fertner - Theater
Theater !
„Shakespeare im Park: Golden Lads and Girls“
Salzburger Landestheater
Regie: Carl Philip von Maldeghem
Premiere am 17.05.2023
Lisa Fertner - Theater
Video-Trailer !
„Der Talisman“
von Johann Nestroy
Presse !
„Und wollten wir die Salome Pockerl nicht immer schon als Riot Girl erleben?
Lisa Fertner schafft auch das, sonst ist sie eine auf schlaue Weise herzige Salome.“
„Wenn Lisa Fertner als rotkopferte Gänsehüterin Salome zu melancholischem Pop haucht,
erinnert sie unweigerlich an die Sängerin der Band Florence + and the Machine.“
Alle Kritiken finden Sie   Hier
Theater !
„Der Talisman“
von Johann Nestroy
Salzburger Landestheater
Regie: Bernd Liepold-Mosser
Premiere am 18.03.2023
Lisa Fertner - Theater
Theater !
„Die unendliche Geschichte“
von Michael Ende
Salzburger Landestheater
Regie: Carl Philip von Maldeghem
Premiere am 04.02.2023
Lisa Fertner - Theater
Video-Trailer !
„Buddenbrooks“
von Thomas Mann
Presse !
„Lisa Fertner spielt diese naive Gläubige
herzzerreißend tragisch und komisch zugleich,
zeichnet ihre Züge vom koketten Schmollmund
bis zu den zweifelnden Glupschaugen,
geht hart an den Rand zur Überzeichnung,
überschreitet ihn aber nie.“
„Zwischen den Brüdern fliegt wie ein Spielball
Lisa Fertner als Tony zwischen kindlichem Trotz,
gespielter Überheblichkeit und am Ende
ehrlicher Verzweiflung hin und her.
Diese Drei können wahrlich nicht der Stolz
der Familie Buddenbrook sein, zweifelsohne aber
der des Schauspielensembles des Landestheaters.“
Alle Kritiken finden Sie   Hier
Theater !
„Die Buddenbrooks“
von Thomas Mann
Salzburger Landestheater
Regie: Alexandra Liedtke
Premiere am 25.11.2022
Lisa Fertner - Theater
Presse !
„Trotz beachtlicher Textmenge,
kam in pausenlosen 90 Minuten
kein Moment des Überdrusses auf –
eine One-Woman-Show der Extraklasse,
in überschäumender Spielfreude und mit
umwerfender Ausdruckskraft dargeboten.“
„Alles andere als langweilig
ist Falco Blomes Inszenierung,
in der Lisa Fertner alle Qualitäten
einer ganz Großen ihres Faches zeigt.“
„Viel Applaus für Lisa Fertner,
die in dem Monolog als Effi Briest brilliert.“
„Eine Schauspielerin, eine Bühne und ein literarischer Schuh,
der so überdimensioniert scheint und erstaunlicherweise
trotzdem wie angegossen sitzt.“
Alle Kritiken finden Sie   Hier
Theater !
„Effi Briest“
von Theodor Fontane
Theater Oval, Salzburg
Regie: Falco Blome
Premiere am 11.10.2022
Lisa Fertner - Theater
Interview !
„Effi Briest: Im Gespräch mit Darstellerin Lisa Fertner“
Lesung !
„Reiseanthologie“
Lange Nacht der Museen
Stefan Zweig Zentrum, Salzburg
1.10.2022   Europasaal
Theater !
„Menschen im Wald“
von Hans-Christian Hasselmann
Theaterfestival Hin&Weg, Litschau
Regie: Hans-Christian Hasselmann
Premiere am 20.8.2022
Lisa Fertner - Theater
Video-Trailer !
„Kasimir und Karoline“
von Ödön von Horváth
Presse !
„Lisa Fertner als Erna ist die subtilste Schauspielerin.
Sie gibt dieser Erna eine dümmliche Oberffläche,
unter der sie die immer wieder genialen Sätze Horváths
wie emotionelle oder geistige Lichtblicke herausbrechen lässt.“
„(…) Erna, in ihrer Zerissenheit brillant gespielt von Lisa Fertner.“
Alle Kritiken finden Sie   Hier
Theater !
„Kasimir und Karoline“
von Ödön von Horváth
Salzburger Landestheater
Regie: Carl Philip von Maldeghem
Premiere am 7.5.2022
Lisa Fertner - Theater
Dreharbeiten !
„Tante Frieda“
Musikvideo
Regie: Leni Brem-Keil
Band: KAPUZE
Lisa Fertner - Musikvideo
Buchpräsentation / Lesung !
„Reiseanthologie“
Stefan Zweig Zentrum, Salzburg
17.3.2022   Edmundsburg, Europasaal
Lesung !
„Zweig am Nachmittag: Marie Antoinette“
Stefan Zweig Zentrum, Salzburg
24.2.2022   Stadtbibliothek, Panorama-Bar
Video-Trailer !
„Das Tagebuch der Anne Frank“
von Anne Frank
Presse !
„Was Lisa Fertner in rund 80 Minuten leistet, ist beachtlich.
Sie bewältigt die exponierte Bühnensituation und die
Textmenge des Monologs bravourös und zeigt Präsenz.“
„Für Lehrpersonal der MIttel- und Oberstufe ist diese
Theaterproduktion ein Geschenk für ihre Klassen.“
„Dazu passt das nuancenreiche, aber erfreulicherweise
nicht outrierende Spiel Lisa Fertners, die sich damit zu
Identifikationsfigur und als literarische Projektionsfläche anbietet.“
Alle Kritiken finden Sie   Hier
Theater !
„Das Tagebuch der Anne Frank“
von Anne Frank
Salzburger Landestheater
Regie: Christina Piegger
Premiere am 5.2.2022
Lisa Fertner - Theater
Presse !
„(…) Das herauszufinden lohnt sich in den
»Schönen Bescherungen« am Salzburger Landestheater,
zu dessen Premiere sich das grandios besetzte und
noch besser agierende Ensemble wohl selbst das schönste
Geschenk gemacht hat: ein hoch zufriedenes, weihnachtlich
überraschtes und zum Teil peinlich berührtes, aber
vor allem lautstark lachendes Publikum.“
Traunsteiner Tagblatt   Hier
Theater !
„Schöne Bescherungen“
von Alan Ayckbourn
Salzburger Landestheater
Regie: Thomas Enzinger
Premiere am 14.12.2021
Lisa Fertner - Theater
Video-Trailer !
„Blut an meinen Händen“
von Shlomo Moskovitz
Presse !
„Es berührt, wenn Lisa Fertner als Anna von dem Schweigen spricht,
das ihre Familie belastet. Mit Mühe presst sie ihre Worte heraus.“
Salzburger Nachrichten   Hier
Theater !
„Blut an meinen Händen“
von Shlomo Moskovitz
Salzburger Kammerspiele
Regie: Dedi Baron
Premiere am 11.11.2021
Lisa Fertner - Theater
Video-Trailer !
„Familienabend“
vom Kollektiv WE ARE FAMILY
Theater !
„Familienabend“
Salzburger Landestheater
Regie: Carl Philip von Maldeghem
Premiere am 1.10.2021
Lisa Fertner - Theater
Theater !
„Shakespeare im Park: Elves and Errors“
Salzburger Landestheater
Regie: Carl Philip von Maldeghem
Premiere am 19.5.2021
Lisa Fertner - Theater
Projekt !
Konkurrenz
Lisa Fertner bekam durch das #TakeCare Förderungsprogramm
ein Stipendium zur Entwicklung ihres eigenen Projektes
TV-Termin !
„Die Rosenheim-Cops: Schönheit mit Hindernissen“
Regie: Werner Siebert
Casting: Stephen A. Sikder
05.01. um 19:25 ZDF
Lisa Fertner - TV
TV-Termin !
„Louis van Beethoven“
Regie: Niki Stein
Casting: Anja Dihrberg
23.12.2021 um 20:15 ORF
25.12.2021 um 20:15 ARD
Lisa Fertner - TV
Neuer Look !
Erste Fotos gibt es bereits   Hier
Lisa Fertner - Look
Interview !
„Was wir jetzt lernen können ist sparsam sein. Wertschätzen,
was man hat. Augen aufmachen und uns mit Themen
konfrontieren, zu denen wir gerne keine Zeit haben.“
Interview von Walter Pobaschnig   Hier
Lisa Fertner - Interview
Presse !
„Lisa Fertner beschenkt das Theaterpublikum Wiens
mit einzigartiger Spielkraft, Variation und Ansprache.“
Kritik von Walter Pobaschnig   Hier
Lisa Fertner - Kritik
Theaterfestival Hin&Weg 2020
Standing Ovations für „Effi Briest“!
Lisa Fertner - Hin&Weg
Lisa Fertner: „Kein Theater der Welt kann diese Magie herstellen, die es an diesem Ort gibt.
Das war wohl mein allerschönstes Theatererlebnis bisher. Effi Briest lebt!“
Aufführungen !
HIN & WEG Festival vom 7.-16.August 2020
Lisa Fertner liest „Die Kunst, (immer!) Recht zu haben“ /
„oder der stillste Tag“ / „Revolution“
und spielt „Effi Briest“
Alle Infos unter Termine